DER BESTE FOREX & BINÄR BROKER im Vergleich: BD SWISS!

  • Handelskonto bereits ab 100€!
  • Kostenloses Demokonto
  • Geringe Spreads
  • Reguliert in Großbritannien
  • Erstklassiger Support!

Forex Analyse - Muster erkennen und deuten

Unter der Abkürzung "Forex" wird der Handel mit verschiedenen Währungen (Foreign Exchanges) verstanden. Der Forex wird immer mehr zu einem Volkssport auch für Normalbürger, wobei es nicht ratsam ist, diese Form der Geldanlage als eine Art der ständig stattfindenden Lotterie mit Gewinngarantie aufzufassen. Um auf diesem äußerst komplexen Markt dauerhaften Erfolg haben zu können, muss man sich beständig informieren und die Verläufe der Märkte analysieren. Hierzu gibt es einige Hilfsmittel.

Die Forex Analyse:

Die hauptsächliche Grundlage für ein erfolgreiches Agieren am Markt ist neben einer klar definierten Strategie eine Analyse dessen, was sich in der (jüngeren) Vergangenheit in Bezug auf die Währungen abgespielt hat, mit denen gehandelt werden soll.

 

 

chartHier gibt es eine auch für Einsteiger geeignete Form der Fx Analyse, nämlich das Prinzip der

 

Widerstände und Unterstützungen

 

Diese Methode wird auch "Mehrfachtops und Bottoms" gennannt. Es handelt sich um ein Chart, das über einen längeren Zeitraum hinweg aufgezeichnet wird. Bei Kenntnis mehrfacher Höchst- und Niedrigstkurse lässt sich ein Rahmen eingrenzen, welcher mit hoher Wahrscheinlichkeit werder in größerem Umfang unter- noch überschritten werden wird. Daraus ergibt sich eine Trendlinie, welche in die Grafik integriert wird. Entsprechend der Trendlinie können die Anleger ihre An- und Verkaufsaufträge platzieren und damit mit einem relativ geringen Risiko relativ hohe Erträge einfahren.

 

Diese Form der Forex Analyse ist auch bei Einsteigern sehr beliebt: Es lassen sich mit einem nicht allzu hohen Aufwand an Recherche und Analyse sehr viele Informationen über den Markt ableiten und der Chart ist übersichtlich genug, um auch ohne riesigen Bildungsvorsprung einen soliden Überblick über das Geschehen zu erhalten.

 

 

 

chart5Hinzu kommt eine weitere Art der Fx Analyse, welche vor allem in Kreisen der professionellen Marktteilnehmer gerne genutzt wird:

 

 Die Umkehrformationen und Trendbestätigungsformationen

 

Hier gilt es, Muster aus Kurven heraus zu analysieren. Häufig haben Kurven von Währungskursen heftige Ausschläge nach unten oder oben, welche von den Anlegern zu ihrem Vorteil genutzt werden können.

 

Mit der so genannten Schulter-Kopf-Schulter Formation (SKS) wird nun erneut eine Trendlinie definiert. Hier bestimmt der Anleger, ab welchem Bereich er nicht mehr oder schon investieren möchte.

 

- Man spricht daher von einer Nackenlinie -

 

Die Nackenlinie wird hierbei sowohl für Abwärts- wie für Aufwärtsbewegungen definiert.

 

Die SKS kommt vor allem im Hochfrequenzhandel zum Einsatz, kann aber auch bei herkömmlichen und manuellen Forex-Geschäften benutzt werden. Wichtig ist hier immer die Berücksichtigung der

 

- Widerstandszone -

 

Die meisten Währungspaare verhalten sich, sofern keine Kriege ausbrechen, in einem gewissen und eher überschaubaren Verhältnis zueinander, welches im Rahmen der SKS auch grafisch über einen gewissen Zeitraum hinweg aufgezeigt wird. Unter- oder oberhalb der SKS beginnt die Widerstandstone: Es ist recht selten, dass Kurse über diese Trendlinien hinweg ausbrechen und das Risiko, auf ein solches Ereignis zu setzen, ist recht hoch.

 

Die Widerstandszone ist indes natürlich der Bereich, in welchem sich die höchsten Gewinne erzielen lassen. Menschen mit viel Fachwissen und einem gesunden Instinkt finden genau hier ihr Glück.