DER BESTE FOREX & BINÄR BROKER im Vergleich: BD SWISS!

  • Handelskonto bereits ab 100€!
  • Kostenloses Demokonto
  • Geringe Spreads
  • Reguliert in Großbritannien
  • Erstklassiger Support!

alarmRund um die Uhr handeln durch Zeitverschiebung

Auch die weltweite Zeitverschiebung ist zu berücksichtigen. Die Börsen in Nordamerika eröffnen, wenn in Mitteleuropa Nachmittag ist. Die asiatischen Börsen eröffnen dagegen mitten in der Nacht. CFDs auf Währungspaare können bei vielen Brokern von Sonntagabend bis Freitagnacht rund um die Uhr gehandelt werden, da am Devisenmarkt während dieser Zeit gar keine Unterbrechung stattfindet.

 

Handel ist jedoch nicht gleich Handel. Die Handelsliquidität variiert im Verlauf eines Handelstages bei vielen Basiswerten deutlich. Weniger Liquidität ist fast immer gleichbedeutend mit breiteren Spreads, so das der Handel in weniger stark frequentierten Zeitfenstern unattraktiv ist. Einige Broker legen für jeden Basiswert konkrete Uhrzeiten fest, zu denen die Spreads ausgeweitet werden, andere nehmen Änderungen an den Geld/Brief-Spannen unregelmäßig vor.

 

 

moneyHandel bei geringerer Liquidität deutlich teurer

Möglichst lange Handelszeiten sind deshalb kein Qualitätskriterium. Einige Broker werben mit CFD Handelszeiten, die über die Börsenöffnungszeiten der maßgeblichen Referenzbörsen hinausgehen. Die Broker handeln dann entweder ausschließlich gegen ihr eigenes Handelsbuch oder über außerbörsliche Plattformen. Günstige Konditionen werden aber in den seltensten Fällen realisiert.

 

Ein weiteres Problem des nachbörslichen Handels: Anleger können nicht nachvollziehen, ob die Abrechnungskurse fair sind oder stark vom angemessenen Wert abweichen, da keine Referenzkurse zum Vergleich vorliegen.

 

Von den Handelszeiten hängt häufig auch ab, zu welchem Zeitpunkt Finanzierungskosten belastet und Marginanforderungenen erhöht werden. Manche Broker belasten Finanzierungskosten bei über Nacht gehaltenen Positionen an jedem Handelstag, andere nur an zwei Tagen in der Woche. Bei einigen Brokern gilt eine einheitliche Initial/Maintenance Margin, andere unterscheiden zwischen einer Intraday Margin und einer Overnight Margin.

 

 

screenIntrayday- und Overnight Margin

Ist letzteres der Fall muss für über Nacht bzw. übers Wochenende gehaltene Positionen eine höhere Sicherheitsleistung hinterlegt werden. Diese wird zu festgelegten Zeitpunkten vom Posten „freies Kapital“ auf dem Posten „hinterlegte Margin“ umgebucht.

 

Reicht das freie Kapital für die erhöhten Marginanforderungenen nicht aus wird die Position geschlossen. Die Unterscheidung zwischen Overnight- und Intraday-Margin ist nicht ganz überraschend besonders häufig bei Brokern mit optisch niedrigen Marginsätzen anzutreffen.