JETZT BDSWISS BESUCHEN
BONUS 10%
MAX. RENDITE 89%
MIN. HANDELSVOLUMEN 5
SERVICE AUSGEZEICHNET
 

BDSwiss Erfahrungen & Test

BDSwiss ist zweifelsohne einer der beliebtesten Broker für den Handel Binärer Optionen im deutschsprachigen Raum. Die Marke BDSwiss gehört zur BDSwiss Holding PLC, bei der es sich um einen in der EU regulierten Broker handelt, der sich der Aufsicht der zypriotischen Regulierungsbehörde CySEC befindet und über eine entsprechende Lizenz verfügt. Darüber hinaus steht die Seite jedoch auch in 15 anderen Sprachen zur Verfügung. Ein herausragender Punkt Unserer BDSwiss Erfahrungen ist der zwar professionelle, gleichzeitig aber auch übersichtliche Aufbau der Webseite. Details hierzu lesen Sie in unserem ausführlichen BDSwiss Test. BDSwiss ist ohne unseren Testbricht vorwegzunehmen einer der besten Broker für den Handel Binärer Optionen und ein ganz klarer Tipp unserer Redaktion.

Fünf GUTE GRÜNDE FÜR BDSWISS

  • Nur 100 EUR Mindesteinzahlung notwendig
  • Sitz und Regulierung innerhalb der EU
  • über 200 Basiswerte stehen zur Verfügung
  • Deutsche Niederlassung in Frankfurt a. M.
  • Mindesthandelseinsatz ab 5 EUR

 

 

 

 

BASISWERTE & HANDELSTYPEN

chart2Die Auswahl an Basiswerten liegt bei BDSwiss mit aktuell 200 nach unseren Erfahrungen weit über die der Konkurrenz. Gehandelt werden können binäre Optionen auf Basiswerte in den vier üblichen Asset-Klassen: Forex, Indizes, Aktien und Rohstoffen. Damit bietet BDSwiss ein marktüberdurchschnittliches Angebot und sticht in unseren Tests mit einem so breit aufgestellten Angebot deutlich hervor. Neben der großen Auswahl an Basiswerten bietet BDSwiss auch ein breites Spektrum an Handelsarten. So stehen neben den klassischen Call und Put-Optionen auch binäre Optionen aus dem High-Yield Bereich zur Auswahl. Zusätzlich bietet BDSwiss Turbo-, Paare-, One-Touch- und Ladder-Optionen. BDSwiss stellt neben den Handelsarten auch Special Functions zur Verfügung die heute bei Binären Optionen auch schon zum Standard gehören. Mit der Funktion "Rollover" und "Double Up" haben Sie wie beim Forexhandel die Möglichkeit Verluste aktiv durch vorzeitigen Verkauf zu begrenzen bzw. mit Double Up Gewinne zu vervielfachen. Ein weiterer Pluspunkt in unserem BDSwiss Test ist der "ProTrader". Mit dem ProTrader können Sie sich Charts umfangreicher und detaillierter darstellen lassen umso bessere technische Analysen durchführen zu können.

 

BDSwiss bietet verschiedene Handelstypen an:

  • Klassische Call- und Put-Optionen für den Kurzfrist- und mittelfristigen Handel
  • Paare-Handel
  • One-Touch-Optionen
  • Turbo-Optionen
  • Ladder-Optionen
  • High Yield Optionen
 

 

bdswiss-bild-1

 

 

Unsere Erfahrungen mit der Handelsplattform & Software und Usability

chart4Bei der Handelsplattform setzt BDSwiss auf die bei Tradern so beliebte Standard-Software SpotOption 2.0. Diese zeichnet sich nach unseren Erfahrungen durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und intuitiver Bedienung aus. Mit dieser webbasierten Lösung ist es nicht notwendig wie z.B beim Handel von Forex zusätzlich Software zu installieren. Neben einfachen Handelsmöglichkeiten haben Nutzer dieser Software die Kurse übersichtlich im Blick und können sich Anregungen dank der Traders-Choice holen, welche die aktuell beliebtesten binären Optionen anzeigen. Für uns ist SpotOption gerade für Einsteiger ideal. Zusätzlich bietet BDSwiss für den mobilen Handel eine eigene kostenlose App für iOS und auch Android zur Verfügung.

 

Laufzeiten

Genauso vielfältig wie die Basiswerte und Handelsarten sind, werden auch die Laufzeiten der binären Optionen gehalten. So stehen neben 60 Sek für den Turbohandel auch Laufzeiten bis hin zu 10 Monaten zur Verfügung. Selbst mehrere Haltedauern von mehreren Tagen sind möglich, wobei einige Optionen lediglich am Wochenende gehandelt werden können und bei deutlich erhöhtem Risiko eine größere Rendite versprechen.

 

 

Regulierung und Sicherheit von BDSwiss

idSeit dem Gründungsjahr 2012 unterwirft sich BDSwiss der Regulierung des europäischen Zyperns und dessen Aufsichtsbehörde, der CySEC. Die CySEC ist eine Finanzaufsichtsbehörde wie auch die englische FCA oder die deutsche BaFiN. Diese überwacht Banken und auch Broker und schützt damit Ihre Interessen und Rechte. Verbrieft wird dieser Standard in einer Lizenz die BDSwiss als Broker erhält. Durch die Regulierung des Brokers müssen die Kundengelder gemäß den Bestimmungen der MiFID getrennt vom Vermögen des Brokers aufbewahrt werden, sodass im Insolvenzfall die Kundengelder bis zu einer Höhe von 20.000€ geschützt sind. Die Datenübertragung der Webseiten erfolgt über eine verschlüsselte SSL-Verbindung. Bei der Datenversorgung greift BDSwiss auf einen weiteren etablierten Standard zurück - Reuters. Thomson Reuters ist einer der größten Informationsdienstleister auf der Welt und versorgt auch Banken und Börsen mit Kursinformationen.

 

 

Handelskonditionen, Verlustabsicherung und Maximalrendite

moneyWie bei allen binären Optionen ist die maximal zu erreichende Rendite auch bei BDSwiss abhängig von der gewählten Handelsart. So können Renditen von bis zu 89% im Handel mit den klassischen binären Optionen erzielt werden und hohe 500% Rendite im High-Yield-Bereich, in dem das Risiko jedoch auch entsprechend um ein Vielfaches höher ist. Nach unseren BDSwiss Erfahrungen lagen die Renditen im Durchschnitt bei klassischen High-Low-Optionen um die 80% und im High Yield Bereich bei 380%.


BDSwiss bietet unter dem Namen Cash-Back eine Verlustabsicherung in Höhe von 10% an. Diese wird gezahlt, wenn die binäre Option OTM, also out of the money, geschlossen wird. Um bei BDSwiss handeln zu können, müssen bei der Kontoeröffnung mindestens 100€ eingezahlt werden. Als Einsatz ist die geringe Summe von 5€ notwendig. Sollen jedoch Handelsarten wie One-Touch oder Ladder gehandelt werden, so sind schon 50€ beziehungsweise 25€ notwendig.

 

bdswiss-bild-2

 

 

Der BDSwiss Bonus für Neukunden

screenIm Gegensatz zu vielen anderen Brokern sucht man bei BDSwiss große Bonusangebote vergebens. BDSwiss bietet allen Neukunden im Standard einen Einzahlungsbonus in Höhe von 10% an. Jedoch nur, wenn mindestens 500 Euro eingezahlt werden. Wir empfehlen nach unseren BDSwiss Erfahrungen einen individuellen Bonus vor Kontoeröffnung mit dem Support auszuhandeln. Beachten Sie aber hier, dass der Bonus nicht wie oft fälschlicherweise angenommen geschenktes Geld ist. Soll der Bonusbetrag zur Auszahlung gebracht werden, so ist diese an bestimmte Bedingungen geknüpft. So muss die Summe des Bonus mindestens 20 Mal umgesetzt werden, bevor es zur Auszahlung kommen kann. Dies ist in der kompletten Branche so üblich. Der 20-fache Umsatz des Bonusbetrages ist als sehr fair zu bezeichnen. Dennoch sollte man sich gut überlegen ob man die Bonusbedingungen erfüllen kann. Manchmal ist es ratsam ein Bonusangebot auszuschlagen.

 

 

Das BDSwiss Demokonto

Obwohl die meisten Broker für binäre Optionen mittlerweile ein Demokonto zur Verfügung stellen, sucht man bei BDSwiss selbst ein kostenpflichtiges Demokonto vergebens. Schade, da gerade für Einsteiger das Demokonto essentiell ist. Möchte man trotzdem sein Wissen mit binären Optionen erweitern, so steht ein breit gefächertes Bildungsangebot zur Verfügung.

 

 

Ein-und Auszahlungen bei BDSwiss

rechnerDie Kontoeröffnung bei BDSwiss ist sehr einfach und kostenlos. Ein vollwertiges Handelskonto eröffnen Sie bereits ab 100€. Ein sehr Einsteigerfreundlicher Betrag. Auch bei den Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten überzeugt BDSwiss mit Vielfältigkeit. So stehen dem Trader zehn verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Banküberweisung und Kreditkarte sind am schnellsten, aber auch Skrill und Sofortüberweisung sind möglich. Beachten Sie, dass Sie bei BDSwiss mit der Einzahlung auch Ihre Auszahlungsmethode festlegen. PayPal steht leider bei BDSwiss nicht zur Verfügung. Auch sind bei BDSwiss nicht alle Auszahlungsmethoden gebührenfrei.

 

Unsere Erfahrungen mit dem Kundenservice

supportDer Kundenservice bei BDSwiss gehört nach unseren Erfahrungen zu den besten der Branche. Der Support wird Ihnen als Trader via Telefon, Chat oder Email angeboten und konnte im Test durchaus überzeugen. Dabei stehen Ihnen hervorragend ausgebildete Mitarbeiter in 10 verschiedenen Sprachen, unter anderdem Deutsch zur Verfügung. BDSwiss ist einer der besten Broker in Europa und Marktführer im deutschsprachigen Raum für den Handel Binärer Optionen. Vor wenigen Jahren eröffnete BDSwiss eine eigene Niederlassung in Frankfurt/M. Die hat die Servicequalität noch einmal nachhaltig verbessert. Der Kundenservice steht Ihnen von 09:00bis 21:00 Uhr zur Verfügung. Der Live Chat ist sogar 24 Stunden am Tag besetzt. Wir haben den Service ausgiebig getestet und können nur positives berichten. Sehr freundlich, kompetent und verbindlich. Unser Fazit: Top!

 

BDSwiss Betrug oder seriös?

auctionBei dem Handel Binärer Optionen scheiden sich die Geister. Leider wird das Finanzprodukt gerade von Einsteigern immer wieder unterschätzt. Der einfache Handel macht blind für Gefahren und Risiken vor denen wir hier noch einmal warnen möchten. Der erfolgreiche Handel Binärer Optionen gestaltet sich deutlich schwieriger als der eigentliche Handel. So ist es wenig verwunderlich, dass auch im Netz von Betrug oder Abzocke verärgerter Kunden die Rede ist. Ob BDSwiss ein seriöser Broker ist oder bei BDSwiss Betrug und Abzocke lauern kann einfach beantwortet werden. Lizenzierte Broker wie BDSwiss arbeiten auf Mindeststandards wie in der Finanzbranche üblich. Ihre Rechte als Anleger werden durch europäische Rechtsprechung (MiFID) als auch Finanzaufsichtsbehörden wie der CySEC gewahrt. So kann bei BDSwiss Betrug oder Abzocke ausgeschlossen werden. BDSwiss präsentierte sich in unserem Test sehr seriös. Transparente deutsche AGBs und Bedingungen, ein herausragender Support, starke Konditionen, eine kostenlose App, keine versteckten Kosten, eine deutsche Niederlassung und eine volle EU-Lizenzierung sprechen ganz klar gegen BDSwiss Betrug und Abzocke. Unser Fazit: BDSwiss können Sie als Marktführer im deutschsprachigen Raum vertrauen.